Mehrere Einsätze nach Unwetter

Am 30.07. rückten wir zu mehreren Unwettereinsätzen aus. Die Erstalarmierung, bei der wir zur Hilfeleistung nach Raaba ausrücken sollten, erfolgte um 21:26 Uhr. Nachdem das Unwetter jedoch in unserem Einsatzgebiet extrem geworden war, wurden wir zuerst zu einer Kellerüberschwemmung in Hirtenfeld alarmiert, und räumten danach Straßen in Obergoggitsch und Mittergoggitsch von umgestürzten Bäumen frei.

Eingesetzt waren RLF-A und MTF-A Langegg mit 13 Mann